Allgemeinbauobjekte Zurück

In dieser Branche sind wir meistens als Subunternehmen einer Baufirma – des Generalunternehmers tätig. Art und Bestimmung des Objektes sind für uns keine Herausforderung. Lediglich seine Größe muss ausreichend sein, damit wir unsere Flügel entfalten können.
Dieses Kaufzentrum in Białystok gehört zum Netz einer bekannten französischen Handelsfirma, die sich mit Bau-, Ausbaustoffen und Gartenartikeln befasst. Das ist eines der größten Objekte der Stadt, besteht aus zwei Geschossen und belegt eine Fläche von ca. 10 000 m2.

Umfang unserer Leistungen:
1. Erstellung der Ausführungspläne für die Elektroanlage.
2. Lieferung, Montage und Inbetriebnahme der MS-Trafostationsausstattung 15 kV/0,4 kV mit Transformatoren 630 kVA 15/0,4 kV – 2 Stück,
MS-Schaltanlage SN 15 kV mit 7 Schaltfeldern und SF6-Isolation, Messsystem, NS-Schaltanlage RG-LM nN 0,4 kV mit 2 Sektionen und Zentralsteuerung,
Drosselkondensatorbatterien vom Typ BK 80 kVAr – 2 Stück.
3. Montage der objektseitigen Elektroanlagen mit:
– internen Versorgungslinien – allgemeine Verbraucher,
– Vorfertigung, Lieferung und Montage von 40 Objektschaltanlagen,
– Innenbeleuchtungsanlage mit Ausstellungsbeleuchtung,
– Außenbeleuchtung und Außenschildbeleuchtung,
– Lieferung und Montage von 2 Stromschienen je 160 A zur Versorgung der Steckdosenkreise in der Verkaufshalle,
– Elektroanlagen im Verkaufsbereich Beleuchtung mit Anschluss von ca. 4500 Steckdosen,
– komplexe Lieferung und Montage der Elektroanlagen in Büro-/Sozialräumen des Objekts,
– Elektroanschlüsse für Kassen mit Verlegung der Kabelkanäle unter dem Fußboden des Objekts
4. Verbraucherseitige Feuerlöschanlage des Objekts mit Kabeltrassen/Kabeln mit Brandbeständigkeit EI120, Schaltanlage RGpoż und Versorgung
von Sprinklerpumpen.
5. Verlegung aller Kabeltrassen des Objekts – sowohl stark- als auch schwachstromseitig.
6. Montage des unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) 30 kVA 100% Last 30 Minuten.
7. Montage der Elektroanlage für Rauchklappensteuerung.
8. Steuerung und Überwachung ausgewählter Anlagen des Objekts.
9. Montage der Blitzschutzanlagen des Gebäudes.
10. Erstellung der Bestandsdokumentation einschließlich der Messungen und Betriebsanleitungen.

Lager- und Produktionsgebäude

Bau

Bauherr: Bianor

Zeitraum: Mai – Juli 2014

Arbeitsumfang:

© Elektromontaż Wschód | All rights reserved | Cookie policy